2016 00 00 HSH Kirche

 

HsH Mies van der Rohe haus 1

HsH Mies van der Rohe haus 1
Hohenschönhausen - mies verstehen - Führung am Sonntag,

6. August, 11.30 Uhr

Die Sonntagsführung durch Haus, Garten und Ausstellung. Das Landhaus Lemke am Ufer des Obersees wurde 1932 nach Plänen von Ludwig Mies van der Rohe erbaut. Heute ist es Baudenkmal und Ausstellungsort moderner Kunst. Eintritt 5 €, bis 16 Jahre frei.
Mies van der Rohe Haus | Oberseestraße 60 | 13053 Berlin | Telefon 030 97000618

Isa Melsheimer im Mies van der Rohe Haus
Kuratorenführung am Dienstag, 29. August, 19 Uhr
Ein Gespräch über Glas und die Ausstellung DER TOTE PALAST ZITTERTE – ZITTERTE! mit Julius Weiland und Wita Noack. Mit dem Ausstellungstitel will Melsheimer an die utopischen Anfänge von Glas in der Moderne erinnern. Sie fand das Zitat in dem Gedicht „Der Architektentraum“ von Paul Scheerbart. Die Ausstellung ist bis zum 24. September dienstags bis sonntags 11 bis 17 Uhr zu sehen. Eintritt frei.
Mies van der Rohe Haus | Oberseestraße 60 | 13053 Berlin | Telefon 030 97000618

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Tagesdosis Scheingefechte - Wahlkampf 2017

09.09.2017 - Wasserfest Rummelsburger Bucht

Trabrennbahn Karlshorst

OT-Karlshorst

OT-Fennpfuhl

OT-Hohenschönhausen

OT-Rummelsburg

OT-Friedrichsfelde

OT-Alt-Lichtenberg

Anmelden / Abmelden

Möchtest du Zugriff auf alle Bereiche - bitte anmelden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.Um mehr über Cookies zu erfahren, wie wir sie nutzen und wie du sie löschen kannst, findest Du auf dieser Seite privacy policy.

  ->