Rummelsburg
ist ein Ortsteil im Bezirk Lichtenberg von Berlin. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird die Bezeichnung vor allem für das Gebiet um den gleichnamigen S-Bahnhof verwendet.

Quelle und weitere Informationen:
Wikipedia Berlin-Rummelsburg

Sie wohnen in Rummelsburg und möchten hier eine Information los werden, dann schreiben Sie mir. e-mail

Was ist los in Rummelsburg?

Liebe Interessierte,
im Rahmen der Friedensdekade, die in diesem Jahr unter dem Motto "Mutig für Menschenrechte" steht, lade ich Sie im Namen der Paul-Gerhardt Gemeinde zu zwei besonderen Veranstaltungen ein:

Stadttour Victoriastadt Der Kulturring in Berlin e.V. lädt herzlich zur Stadttour Lichtenberg am 27. Oktober 2012 um 11.00 Uhr in die Victoriastadt.
Die Stadttour im Oktober führt auf weniger bekannte Spuren des wohl berühmtesten Berliner Malers und Zeichners - Heinrich Zille.

So 11.11.2012 – 14 Uhr - Wohnhaft am Wasser
Vom Knast zur Wasserstadt - der Umbau brummt! An der Rummelsburger Bucht sind Spuren von interessanten Menschen zu finden.

Gedenken an der Rummelsburger BuchtRunder Tisch "Gedenken an der Rummelsburger Bucht"
Auf dem großen Areal an der Hauptstraße 8 im Ortsteil Rummelsburg im Bezirk Lichtenberg befanden sich zeitlich aufeinander folgend von 1879 bis 1990 verschiedene Anstalten, die vor allem der Reglementierung, Unterdrückung und Strafe dienten.

Merkwürdige Ansichten - Ekkehard BartschDer Kulturring in Berlin e.V. lädt: Besuch der Ausstellung „Merkwürdige Ansichten“
Fotocollagen von Ekkehard Bartsch vom 26.10.2012 bis 15.12.2012 in die Galerie OstArt ein. Die Vernissage findet am 25.10.2012 um 19.00 Uhr statt.

Liebe Freunde,
wir haben wieder eine schöne Ausstellung anzukündigen. Ich möchte euch am Freitag den 14. September herzlich zur Vernissage von »DIG FASTER« einladen. Wer es nicht schafft – wir haben den darauffolgenden Tag auch zur »Langen Nacht der Bilder in Lichtenberg« geöffnet.

8. und 9. September, 11 bis 19 Uhr - Ehem. Städtische Flussbadeanstalt Lichtenberg,

Big Band Battle in der Max-Taut-Aula
Die Schostakowitsch-Musikschule und Jazz Treff Karlshorst e.V. veranstalten gemeinsam großes Jazz-Spektakel
Drei Big Bands gemeinsam auf der Bühne -

turnhalle-Marktstr-9"Tag des offenen Denkmals" am 8. und 9. September
Theater in historischer Turnhalle

Der theaterboxring e. V. öffnet die Turnhalle am Samstag, dem 8. September, von 19 bis 22 Uhr und am Sonntag von 16 bis 19 Uhr für eine Theaterinszenierung, die mit Bewohnern der Victoriastadt erarbeitet wurde: „Das Kaffeehaus“ von Rainer Werner Fassbinder nach Goldoni. Das Vorhaben wurde vom Bezirkskulturfonds Lichtenberg unterstützt.

120 Jahre Erlöserkirche
Festprogramm zum Jubiläum, Freitag, 19. Oktober um 19.30 Uhr - Kunst für die Erlöserkirche, Festliche Abendveranstaltung mit Musik sowie kleinem Imbiss in der Erlöserkirche

 "Wir im Kiez".
Wie auch in den vergangenen Jahren findet im August das Fest auf dem Münsterlandplatz statt. Informationsstände, Bühnenprogramm, Kinderspiele und vor allem Gespräche sind Garanten für einen unterhaltsamen Nachmittag.
18. August 2012,15-19 Uhr -
Quelle: urban-consult - NeLiPost3/12

23.07.2017 - Friedensfahrt Berlin - Moskau

Trabrennbahn Karlshorst

OT-Karlshorst

OT-Fennpfuhl

OT-Hohenschönhausen

OT-Rummelsburg

OT-Friedrichsfelde

OT-Alt-Lichtenberg

Wohin in Karlshorst

Anmelden / Abmelden

Möchtest du Zugriff auf alle Bereiche - bitte anmelden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.Um mehr über Cookies zu erfahren, wie wir sie nutzen und wie du sie löschen kannst, findest Du auf dieser Seite privacy policy.

  ->