Rummelsburg
ist ein Ortsteil im Bezirk Lichtenberg von Berlin. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird die Bezeichnung vor allem für das Gebiet um den gleichnamigen S-Bahnhof verwendet.

Quelle und weitere Informationen:
Wikipedia Berlin-Rummelsburg

Sie wohnen in Rummelsburg und möchten hier eine Information los werden, dann schreiben Sie mir. e-mail

Was ist los in Rummelsburg?

2015 08 29 Wasserfest Rummelsburg

Rummelsburg - Das "Wasserfest am Rummelsburger Ufer 2015"

2015 07 28 Vortrag Plattenbau

"Plattensterben? Industrieller Wohnungsbau in der DDR" - Vortrag von Robert Conrad

2015 07 17 okazi galerie

SUPER FUTURE KID
Für alle die es bisher nicht geschafft haben sich dieses Feuerwerk der Farben und Referenzen zu unserer 1990er/2000er Jugendpopkultur anzuschauen, denen sei wärmstens empfohlen diese letzte Chance zu nutzen.

2015 07 11 SolarerSonnabendSolarer Sonnabend am 11. Juli 2015 mit Robert Habeck
Sonniges grünes Familienfest in der Rummelsburger Bucht, Motto: „Meine Energiewende“

6. JUNI 2015 - WIR IM KIEZ - INTERKULTURELLES STADTTEILFEST
Begrüßung und Eröffnung durch die Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro und Jens H. Ahrens, Geschäftsführer der AWO Berlin KV Südost e.V. -

Filmaufführung und Gespräch - Die DDR unterm Regenbogen
Die Lebenswelten und das Engagement schwuler und lesbischer Aktivist/innen

10.05.2015 - Drogen unterm Auto - Lichtenberg -
Knapp drei Kilogramm Ecstasy haben Polizisten gestern früh in Friedrichsfelde sicherstellen können. Ein 50-Jähriger kam gegen 7 Uhr zum Polizeiabschnitt 64 in die Nöldnerstraße und gab an, unter seinem Auto, das er vor einem Einkaufsmarkt in der Sewanstraße abgestellt hatte, ein merkwürdiges Päckchen entdeckt zu haben.

Neue Medien: Gedenkort Rummelsburg per App entdecken - 

Viva Victoria - das nachhaltige Kinder-, Jugend- und Familienfest in der Victoriastadt
Am Samstag, 25. April heißt es ab 13 Uhr in der Victoriastadt wieder: Ente los, Viva Victoria!

Fluchtversuche in der Tschechoslowakei
Begleitend zur Ausstellung „Widerspenstig und Widerständig – Jugendkultur in Lichtenberg zwischen 1960 und 1990“ zeigt das Museum Lichtenberg in der Türrschmidtstraße 24 die tschechische Ausstellung „Überwindung der Todesmauer“. Sie erinnert an die zahlreichen Menschen, die versucht haben, zwischen 1948 und 1989 den „Eisernen Vorhang“ zu überwinden.

Jugend in Lichtenberg 1960-90: Musik in Vortrag und Konzert
Die Beatfans vom Lichtenberger Tunnel

23.07.2017 - Friedensfahrt Berlin - Moskau

Trabrennbahn Karlshorst

OT-Karlshorst

OT-Fennpfuhl

OT-Hohenschönhausen

OT-Rummelsburg

OT-Friedrichsfelde

OT-Alt-Lichtenberg

Wohin in Karlshorst

Anmelden / Abmelden

Möchtest du Zugriff auf alle Bereiche - bitte anmelden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.Um mehr über Cookies zu erfahren, wie wir sie nutzen und wie du sie löschen kannst, findest Du auf dieser Seite privacy policy.

  ->